Fespa: Car Wrapping-Champion gekürt

Der neue Car Wrapping-Weltmeister kommt aus Bulgarien: Ivan Tenchev hat sich bei der diesjährigen Fespa World Wrap Masters Series in Berlin durchgesetzt. Den zweiten Platz holte sich Casper Madsen, den dritten Jan Edelgaard - beide aus Dänemark. Am 15. und 16. Mai fanden zunächst die World Wrap Masters Europe statt, bei denen Stan Cosmin aus Rumänien als Gewinner hervorging; Martynas Bertulis aus Irland und Casper Madsen nahmen die Plätze zwei und drei ein. An den nächsten beiden Tagen ging es dann um den Weltmeistertitel: Hier gab es für die Europa-Finalisten Konkurrenz aus vorangegangen World Wrap Masters Series, zum Beispiel den Wrap Masters Asien und Mexiko und nationalen Car Wrapping-Events in Dänemark und Finnland. Alle Teilnehmer mussten ihre Fähigkeiten an Suzuki Ignis-Autos und Objekten wie geschwungenen Sesseln demonstrieren.

 

www.wrapmasters.fespa.com

Fachmagazin   //   News   //   Galerie   //   Video   //   Motive   //   Vektorgrafiken   //   Shop   //   Termine   //   Download
Kontakt   //   Datenschutz   //   Impressum   //   agb   //   Werben auf wraps-online.de